Aktivierungs- und Vermittlungscenter (AVC)

 

(A)ktivierungs und (V)ermittlungs (C)enter - was ist das?

Das AVC ist ein neues Instrument, um Langzeitarbeitslosen wieder eine berufliche Perspektive zu eröffnen.


Im AVC erhalten Sie zunächst Gelegenheit, sich in verschiedenen Berufsfeldern zu erproben und Ihre Talente zu entdecken; anschließend qualifizieren wir Sie für arbeitsmarktrelevante und Ihren individuellen Interessen und Fähigkeiten entsprechenden Tätigkeiten, abschließend unterstützen wir Sie aktiv bei der Suche nach einem Ausbildungs- bzw. Arbeitsplatz.

Daneben helfen Ihnen die Mitarbeiter/innen des AVC aber auch bei der Lösung persönlicher, sozialer und familiärer Probleme, die einer Arbeitsaufnahme im Wege stehen.

Maßnahmebeschreibung: 


Sie suchen einen Arbeitsplatz?


Wir bieten:


- individuelle Arbeitsplatzberatung

- Berufs- und Tätigkeitserprobung

- Talentfeststellung

- Fortbildung in verschiedenen Bereichen

- Kontaktgespräche mit Arbeitgebern

- Vermittlung von Praktika und Arbeitsplätzen


Sie suchen einen Ausbildungsplatz?


Wir bieten:


- Ausbildungsberatung mit Kenntnis- und Orientierungstests

- Ausbildungsplatzsuche

- Anbahnung eines EQ oder Praktikumsplatzes

- Außerdem trainieren wir gemeinsam gesundheitsbewusstes Verhalten im Alltag und Beruf



Maßnahmeorganisation:


Eine Teilnahme ist nur nach entsprechender Zuweisung durch das Jobcenter Emden möglich.

Die Maßnahme dauert individuell 6 Monate, eine Verlängerung auf max. 12 Monate ist möglich, dies entscheidet das Jobcenter.

 

Unterrichtszeiten AVC:
Montag bis Donnerstag
08.00    bis 15.45 Uhr
Freitag
08.00    bis 13.00 Uhr


Mehr Informationen finden Sie hier in unserem Flyer
 

Ihre Ansprechpartner/-innen:


Die Fallmanager und Arbeitsvermittler/-innen des Jobcenter Emden
Schlesierstr. 10/12
26723 Emden


Das Team des AVC beim ESZ

Emder Schulungszentrum GmbH
Ubierstr. 10-12
26723 Emden
Tel.: 04921/588884